Projekt

bürger albrecht partner

Klarheit schafft Orientierung.

Wir weisen den Weg durch alltägliche Komplexität.

Hochschul-Sozialwerk Wuppertal

Zielsetzung

  • Selbstverständnis: Positionierung eigenständiger Servicedienstleister
  • Effizienz: Eindeutigkeit und Wiedererkennung

Leistungen

  • Informations- und Orientierungsdesign
  • Kennzeichnungs- und Leitsysteme
  • Innenarchitektur

Orientierung als Service

Unübersichtliche Areale in Verbindung mit großen Menschenmengen erschweren unsere Wahrnehmung. Im Fall der Universität Wuppertal sind es 27.000 Universitäts- und Hochschulangehörige, die hier den Überblick behalten und schnelle Orientierung suchen: Kernkompetenz eines guten Leit- und Orientierungssystems. Das entwickelte System hilft allen Suchenden in den Servicebereichen, Mensen, Cafeterien und insbesondere den 21 Wohnheimen des HSW, schnell fündig zu werden.

Ausdruck des zentralen Servicegedankens der Einrichtung wie auch ein wichtiger Beitrag zum individuellen Sicherheits- und Wohlbefinden. Individualität ist auch ein Stichwort im Zusammenspiel mit den verschiedenen Architekturen. Die adaptierbare Systematik erlaubt eine architekturbezogene Umsetzung, die sich ästhetisch am Umfeld orientiert. Bezüge fördern auch hier das Gesamterlebnis.

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Wir bitten Sie um Ihre Emailadresse, damit Sie unseren Newsletter erhalten können. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte folgen Sie der Bestätigung in Ihrem Posteingang.
Ups. Da hat wohl etwas nicht geklappt. Bitte versuchen Sie es nochmal.